Haus Wilstedt Betreuungs GmbH
Haus Wilstedt Betreuungs GmbH

Wissenswertes:

Damit der Umzug in unsere Einrichtung so reibungslos wie möglich verläuft: Auf dieser Seite erhalten künftige Bewohner und ihre Angehörigen wichtige Informationen und wertvolle Hinweise, die den Aufnahmeprozess für beide Seiten erleichtern.

Anmeldung

Sie können sich vorstellen, dass Sie oder einer Ihrer Angehörigen sich bei uns wohlfühlt? Dann vereinbaren Sie gerne ein Beratungsgespräch mit uns.

Wir informieren Sie umfassend und leiten die ersten Schritte der Anmeldung in die Wege.

 

Wir freuen uns auf Sie: Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch unter 04283 5540 04283 5540 oder direkt über unser Kontaktformular.

Umzugsservice

Für neue Bewohner bieten wir einen kostenlosen Umzugsservice an.
Unser Hausmeister holt mit dem hauseigenen Transporter Ihre persönlichen Möbelstücke, und was Sie für Ihre individuelle Zimmereinrichtung mitnehmen möchten, aus Ihrer Wohnung ab und bringt alles sicher in Ihr neues zu Hause.

Wäscheservice

Sauberkeit und der gepflegte Zustand der Kleidung tragen wesentlich zum Wohlbefinden und zur Gesundheit der Bewohner bei.

Unser Haus legt sehr viel Wert auf die Bewohnerzufriedenheit.
Wir wollen ihre Erwartung im Bereich der Bearbeitung der Wäsche und individuellen Wünsche erfüllen.


Hauswirtschaftliche Dienstleistungen sind zum Teil extern vergeben.
Hierzu gehört die Wäschereinigung der Flach- und Frotteewäsche.
Die Wäscherei erfüllt die geforderten Vorschriften (RAL-Güteziegel, Hohensteiner, Wäsche-Zertifikat und Hygienezeugnis). 

Bettwäsche und Frotteewäsche wird vom Haus gestellt. Auf Wunsch können die Bewohner ihre eigene Bettwäsche und Frotteewäsche benutzen.

Die Bewohnerwäsche wird in unserer hauseigenen Wäscherei nach DGHM-Richtlinien gereinigt und Namensschilder in die Kleidungsstücke eingebracht. Das Hauswirtschaftspersonal sammelt täglich die verschmutzte Wäsche ein. Gereinigte Flach-und Frotteewäsche wird täglich bestückt. Die gereinigte Bewohnerwäsche wird täglich in die Schränke einsortiert.

Verlustmeldungen nehmen das Wäschereipersonal sowie die Pflegekräfte entgegen und leiten diese weiter. Das Reinigen der Gardinen erfolgt mindestens einmal im Jahr.

Kleine Näh-und Reparaturarbeiten werden von unserer hauseigenen Schneiderin erledigt. 
 

Hausreinigung

Eine hygienisch, saubere Reinigung hat Auswirkung auf das Wohlbefinden der Bewohner und Mitarbeiter. Daher erfolgt in unserer Einrichtung eine Sicht- und Unterhaltsreinigung aller Räumlichkeiten nach dem Leistungsverzeichnis und den RKI Vorschriften. Nach Bedarf erfolgt eine Grundreinigung. Individuelle Bewohnerwünsche und Bedürfnisse werden dabei berücksichtigt.

Besondere Maßnahmen, z. B. bei Auftreten infektiöser Erkrankungen, werden extra besprochen und vom Reinigungspersonal durchgeführt. Hygiene und Desinfektionspläne hängen in den Funktionsräumen aus. Die Hauswirtschaftsleitung überprüft die Einhaltung der aufgestellten Pläne. Des Weiteren erfolgt mindestens 2-Mal jährlich eine Fensterreinigung durch einen externen Dienstleister.

Die Reinigung der Zimmer wird nach den Hygienerichtlinien durch unsere Mitarbeiter durchgeführt.

Die Zufriedenheit der Bewohner wird regelmäßig erfragt, dokumentiert und ausgewertet.

Unsere hauseigene Küche

Unter der Leitung unseres Kochs Erik Mohrmann bietet unsere hauseigene Küche täglich zwei Menüs zur Auswahl und einen Nachtisch. In Einzelfall geht Hr.Mohrmann auch auf besondere Kostformen ein (Schonkost)

 Unsere Bewohner erhalten somit in Abstimmung mit den Informationen aus den Wohnbereichen und bei Bedarf nach Rücksprache mit einer Ernährungsberaterin eine ausgewogene Ernährung. In Einzelfällen, zu Geburtstagen, Feiertagen usw. sind wir zusätzlich in der Lage auf besondere Wünsche einzugehen.

Zu den regelmäßigen Veranstaltungen bereitet unsere Küche ebenfalls das Catering in Eigenregie vor.

Auf Wunsch können wir Ihnen selbstverständlich auch ein vegetarisches Ausweichessen anbieten.

Aufgaben des Heimbeirates

Durch das Heimgesetz wird Heimbewohnern ein Mitwirkungsrecht in Angelegenheiten des Heimbetriebs garantiert.

 

Der Heimbeirat ist das zentrale Mitwirkungsgremium und die Interessenvertretung für Bewohner in einem Heim. Durch ihn wirken die Bewohner von Heimen in Angelegenheiten des Heimbetriebs wie Aufenthaltsbedingungen, Heimordnung, Verpflegung und Freizeitgestaltung mit.

 

Das Mitwirkungsrecht betrifft aber auch Maßnahmen, die der Sicherung der Qualität der Leistungen des Heimträgers dienen.

 

Persönliche Treffen:

 

Es können persönliche Termine, per E-Mail, durch Benachrichtigung per Briefkasten, oder durch persönliches Ansprechen unserer Heimbeiratsmitglieder, mit dem Heimbeirat vereinbart werden.

 

Im Foyer des Hauses ist ein Aushang mit Bildern und Namen der Mitglieder.

Am Empfang wird man Ihnen gerne sagen, wann und wo Sie uns persönlich antreffen können.

 

Des Weiteren kümmern sich viele externe Dienstleister, wie z.B. Physiotherapeuten, Logopäden, Ergotherapeuten, Haar- und Fußpfleger um Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden.

Zusätzliches

Desweiteren kümmern sich viele externe Dienstleister, wie z.B. Physiotherapeuten, Logopäden, Ergotherapeuten, Haar- und Fußpfleger um Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Haus Wilstedt Betreuungs GmbH

Anrufen

E-Mail

Anfahrt